FrauenThemenMonat Saarbrücken

Freitag, 9. November 2018 - 19:30 bis Freitag, 30. November 2018 - 19:30

FrauenThemenMonat Saarbrücken

Eröffnung der Veranstaltungsreihe im Festsaal des Rathauses

Zum Auftakt dieses vielfältigen Programms spricht Dr. Regina Frey über den zweiten Gleichstellungsbericht der Bundesregierung und welche Anforderungen sich daraus auf lokaler Ebene ergeben. Der zweite Gleichstellungsbericht ist ein Gutachten einer unabhängigen und interdisziplinären Arbeitsgruppe, die erforscht hat, wie es um die Geschlechtergerechtigkeit in wichtigen Lebensbereichen aussieht.  Die Daten zu großen Themen wie Gesundheit und Digitalisierung, Flucht und Pflege, Familienleben und Arbeitsmarkt, Steuer und Gewalt wurden mit Blick auf geschlechtergerechte Defizite und Trends ausgewertet und der Bundesregierung vorgelegt.

Die Referentin Dr. Regina Frey ist die Leiterin der Geschäftsstelle Zweiter Gleichstellungsbericht der Bundesregierung und wird die Ergebnisse des umfangreichen Berichts für uns zusammenfassen und aufzeigen, wohin die bundesweite Gleichstellungspolitik steuert. Zudem erläutert sie, wie die Kommunalpolitik zur Verbesserung der Geschlechtergerechtigkeit beitragen kann.

Auf diesen Termin werden bis zum 30. November 2018 zahl- und abwechslungsreiche Veranstaltungen folgen.

Das Programmheft wird Mitte Oktober versendet und dann auch auf unserer Website www.frauenbuero.saarbruecken.de zu finden sein. 

Frauenbüro Saarbrücken