Prostitutionspolitiken im Vergleich

Frauenrat -Prostitutionspolitiken im Vergleich
Montag, 16. September 2019 - 18:30

Prostitutionspolitiken im Vergleich

Rathausfestsaal Saarbücken

Der Frauenrat möchte Sie gemeinsam mit dem Frauenbüro Saarbrücken zu einem
interessanten Vortrag zum Thema „Prostitution“ in den Rathausfestsaal
einladen. Die Veranstaltung am 16.09.2019 findet im Rahmen der Kampagne
Bordellwerbung – Nein Danke! <http://www.change.org/bordellwerbung>   statt.
Prostitution sei „das älteste Gewerbe der Welt”, sagen viele. Doch diese
Floskel trügt. Die Geschichte der Prostitution, des gesellschaftlichen
Umgangs mit ihr und ihrer rechtlichen Regulierung ist weitaus komplexer und
widersprüchlicher als die Idee vom „ältesten Gewerbe‟ suggeriert. Nichts an
den Debatten, Fragen, Lösungen, die wir heute – im 21. Jahrhundert –
beobachten, ist besonders neu. Und trotzdem spielen historische
Erfahrungswerte in aktuellen Debatten oft keine Rolle – als habe sich noch
niemand vorher Gedanken darüber gemacht.

Sonja Dolinsek wirft einen analytischen und historischen Blick auf aktuelle
Prostitutionsdebatten, präsentiert die Ziele und Strategien der
organisierten, politisch aktiven Huren, der Organisationen, die gegen
Prostitution kämpften, aber auch jene der Staaten und Städte, die
Prostitution regulierten und debattierten.