Herbstzeit ist Kürbissaison

Herbstzeit ist Kürbissaison

Kürbis kochen

Deshalb möchte ich Sie zu einem Kochabend einladen!

Mittwoch,9. Oktober oder

Donnerstag, 14. November 2019

um 18.00 Uhr mit

Ute Jahnel, Gesundheitsberaterin GGB

KürbissuppeGemeinsam kochen wir ein vegetarisch-vollwertiges Vier-Gänge-Menü. Dabei werden wir möglichst regionale Zutaten aus ökologischem Anbau verwenden.

Passend zur Jahreszeit stelle ich Ihnen neue Ideen für die Kürbiszubereitung vor:

Eine besonders beliebte Kürbissorte ist der leuchtend orangefarbene Hokkaidokürbis. Er ist der einzige seiner Art, der mit der Schale verzehrt werden kann, und dazu schmeckt er noch herrlich aromatisch. Aber auch andere Sorten wie Butternut-, Muskat- und Spaghettikürbisse lassen sich vielseitig zubereiten.

Kürbis, ein wahrer Jungbrunnen:
Neben Vitamin C, Kalium, Magnesium enthält er besonders viele Karotinoide, die der Entstehung sogenannter Freier Radikale im Körper entgegenwirken. Wegen seines Ballaststoffreichtums wirkt er leicht abführend und entwässernd, wobei Gifte, Gallenstoffe und Fettsubstanzen gebunden und ausgeschieden werden. Seine Enzyme entlasten die Bauchspeicheldrüse und senken den Blutfettspiegel. Damit zählt er für den Körper zu den Gemüsesorten, die uns mit den wichtigen Vitaminen A, C und E versorgen und das Immunsystem ganz allgemein stärken.

Kosten pro Person inklusive Lebensmittel, Getränke und Rezepte:

50,00 € (bitte bei Anmeldung bezahlen)

Teilnehmerzahl: 7 Personen

Anmeldung bei Ute Jahnel 0172-68 68 661 oder unter ute.jahnel@posteo.de

Veranstaltungsort: Schlüterweg 10, 66123 Saarbrücken

Datum: 
Mittwoch, 9. Oktober 2019 - 18:00
Donnerstag, 14. November 2019 - 18:00
Straße, Nr.: 
Schlüterweg 10
PLZ-Ort: 
66123 Saarbrücken
Teilnehmergebühr: 
50.00 Euro
Kursleitung: 
Ute Jahnel, Gesundheitsberaterin GGB
Anmelden bei: 
Ute Jahnel
Telefon: 
0172-68 68 661
Kriterien: 
Gesundheit
Sonstiges