Sanfte Heilkräfte aus Pflanzenwässern

Sanfte Heilkräfte aus Pflanzenwässern

Pflanzenwässer destillieren

Pflanzenwässer - auch Hydrolate genannt - entstehen quasi als Nebenprodukt bei der Herstellung / Destillation von ätherischen Ölen.
Aus Rosenblütenblättern entsteht also z.B. das wunderbar, zart duftende Rosenwasser, aus Lavendelblüten das so feine Lavendelwasser …
aus Pflanzenblüten, -blättern, aus Rinden oder auch Wurzeln werden diese Hydrolate destilliert.

Wir lernen im Workshop, wie hochwirksam, auch heilwirksam, diese Pflanzenwässer sein können, wie und wo sie einsetzbar und verwendbar sind, bzw. was sie bewirken können.
In einer guten Mischung aus praktischem Tun, sprich Destillieren, und der Vermittlung von theoretischem Wissen werden wir in ca. 5 Stunden (inkl. Pausen) ein Ergebnis zum Mitnehmen produzieren!!!

Termin: 07.07.2019, 12-17h
Mit: Christine Fellinger, Phytopraktikerin/“Kräuterhexe“ (Dipl. Soz.Päd.), tiewi@t-online.de, mobil: 0173/3003631
Ort: bei Werner Kunz-Handwerke, Saargemünder Str. 128, 66119 Saarbrücken

Kosten:  65,-€ plus 5,-€ für Material,
zahlbar per Überweisung bei Anmeldung (per e-mail oder telefonisch) bis 24.06.2019, Sparda Bank Südwest eG, IBAN: DE90 5509 0500 0006 1565 25

Veranstaltungsort: 
Werner Kunz-Handwerke
Datum: 
Sonntag, 7. Juli 2019 - 12:00 bis 17:00
Straße, Nr.: 
Saargemünder Straße 128
PLZ-Ort: 
66119 Saarbrücken
Kursleitung: 
Christine Fellinger
Anmelden bei: 
Christine Fellinger
Telefon: 
0173 3003631
Kriterien: 
Gesundheit
Kreativ