Tanz-Workshop Neuer Mensch und Neue Erde

Tanz-Workshop Neuer Mensch und Neue Erde

So wie die beiden Brückenbögen auf dem Bild nur zusammen den Weg über den Fluss ergeben, so braucht es für den Weg der Menschheit in die Zukunft ebenfalls zwei Brückenbögen – den Neuen Menschen und die Neue Erde.


Die Erde spricht:
Reicht ihr im einen Moment mir die Hand, um mir weiterzuhelfen, so reiche ich im nächsten Moment euch die Hand. Ohne mich könnt ihr nicht gedeihen, doch ohne euch könnte ich mich nicht weiterentwickeln. Wir brauchen einander, um den Pakt erfüllen zu können, den Mensch und Erde miteinander geschlossen haben. (http://wandermagie.de/blog/neue-erde-utopie-oder-realitaet/)

Die Neue Erde ist bereits am Entstehen. Und wenn eine gemeinsame Zukunft der Erde mit dem Menschen Realität werden soll, muss der Mensch ebenfalls in das neue Bewusstsein hinein reifen und die Erde in ihrem Prozess unterstützen.

Die Erde spricht:
Jede Unterstützung durch Menschen ist mir willkommen, und jede Bereitschaft zum Wandel erleichtert mir diese Geburt. Für euch haben unruhige Zeiten begonnen – bleibt im Herzen mit mir verbunden und ihr werdet die nötige Kraft dafür haben.

In dem Tanz-Workshop „Neuer Mensch und Neue Erde“ werden wir genau das tun:
- uns im Herzen mit Mutter Erde verbinden,
- sie mit unseren Tänzen ehren und unterstützen und
- uns selbst in die Herzensqualitäten der Neuen Erde hinein tanzen.

Zu diesem besonderen Tanz-Workshop lade ich dich ganz herzlich ein.

Wertschätzung für den Workshop: 15 €

Veranstaltungsort: 
Tanz- und Begegnungszentrum
Datum: 
Freitag, 26. Juli 2019 - 19:00 bis 21:00
Straße, Nr.: 
Im Hammerter Grund 11
PLZ-Ort: 
66663 Merzig-Brotdorf
Teilnehmergebühr: 
15.00 Euro
Kursleitung: 
Ingeburg Barbian, www.ingeburg-barbian.de
Anmelden bei: 
Annette Blasius
Telefon: 
06861-76352
Kriterien: 
Tanz