Brigid | Lichtmess − Fest der Visionssuche

Brigid | Lichtmess − Fest der Visionssuche

Fr 05.02.2021 | 18:00 - 21:00 Uhr

Jahreskreisfest

Früh im Jahr zu den Zeiten des tiefsten Winters beginnen sich die Kräfte zu wandeln: In der Winterstarre entstehen erste Ahnungen, die von einem Neuanfang künden. Diese Bilder und Visionen sind oft vage und noch undeutlich, zeigen aber einen Bewegungsimpuls an, der bis zur Frühlings-Tag- und Nachtgleiche weiterentwickelt werden kann. Im Lichtmessritual wollen wir unseren Visionen Räume öffnen und ihnen durch das Mit-Teilen in der Gruppe eine erste Gestalt geben. Die Patin für das Fest ist die keltische Göttin Brigid, die Hüterin der Heil- und Gedichtkunst sowie des Schmiedens. Bei trockenem Wetter wird das gesamte Jahreskreisfest draußen stattfinden. Daher bitte warm anziehen.

Treffpunkt Der Ort des Rituals wird kurzfristig bekannt gegeben.

Mit wem: Andrea Michel und euch

Für Essen ist gesorgt, bitte etwas zum Trinken mitbringen

Kosten: Wir laden euch herzlich dazu ein 🙂

Anmelden erfordelich unter: michel@michel-grau.de

Bitte mit Handynummer anmelden!

Anmelden bei


E-Mail: