Qigong im Wald – Chinesische Gesundheitsübungen zur Stärkung der Lebenskraft

Di 26.03.2024 - 10:00 - 11:30 Uhr

Laufender Qigongkurs zur Stärkung der Immunkräfte im Stadtwalds Am Homburg

Die langsam mit dem Atem geführten chinesischen Gesundheitsübungen harmonisieren Köprer, Seele und Geist und stärken unsere Abwehrkräfte.

Die mit dem Atem geführten langsamen Bewegungen beruhigen den Geist, lindern gesundheitliche Beschwerden und chronische Erkrankungen.

Im Wald nehmen wir auch durch eine Baummeditation die Nährstoffe der Natur (Terpene) auf und erhöhen durch das ‘Chigehen’ die Aufnahme des Sauerstoffvolumens.

Die gesetzlichen Krankenkasse bezuschussen anteilig nach 10 maliger Teilnahme.

 

Wann

Di 26.03.2024    
10:00 - 11:30

Kursleiterin

Ingeborg Schub Qigong-Kursleiterin der Dt. Qigonggesellschaft, Shiatsu-Therapeutin     

Kosten

12 € pro Teilnahme

Für wen

Frauen und Männer

Anmelden

Ingeborg Schub
E-Mail: ingeborg.schub@gmx.de
Tel. 0681752249

Veranstaltungstyp

Nach oben scrollen